Gesichtsbehandlung mit Ultraschalltechnologie – energiereiche Wellen mit Tiefenwirkung

Septemberaktion 2022

Ultraschall ermöglicht ein tieferes Eindringen von Wirkstoffen in die Haut. Dieser Effekt entsteht durch Schallwellen und Mikrovibrationen, die auf die Haut treffen und thermische, mechanische und biochemische Einflüsse erwirken. Diese Reize sorgen dafür, dass sich die Poren, die Lipidstruktur und die Gefässe öffnen und die Haut so aufnahmefähiger wird.

Was bewirkt die Ultraschall Behandlung
Der Schallkopf erzeugt Frequenzen von 10 MHz, die eine besondere Wirkung entfalten, indem sie in die tieferen Hautschichten vordringen.

Die feinen Vibrationen des Ultraschalls haben folgende positive Effekte:

  • Leichte Erwärmung der Haut und Anregung der Durchblutung
  • Aktivierung des Stoffwechsels, was den Fluss der Lymphflüssigkeit fördert
  • Die Hautzellen entschlacken und die Haut regeneriert leichter
  • Die Bildung von Kollagen und Elastin wird angeregt und so das Bindegewebe gestrafft
  • Neuproduktion von Kollagen
  • Senkung des PH Wertes der Haut
  • Öffnung der Hautporen erleichtert es Mitesser zu entfernen und kosmetische Pflegeprodukte in die Haut einzuschleusen

Angebot

6 Behandlungen à 60 Minuten

Top Preis: CHF 430.–

Zurück